Testen Sie Ihr Wissen zum Thema Attribution!

01. April 2021 | 237 0

Ist der “Last Click” Schnee von gestern?

Ja und nein!

Obwohl Experten schon seit einigen Jahren das Ende des “Last Click” voraussagen, handelt es sich hierbei immernoch um das am häufigsten verwendete Attributionsmodell (fast jeder zweite Werbetreibende nutzt es). Es sollte jedoch nur in Verbindung mit anderen Attributionsmodellen verwendet werden, da es allein nicht mit der ständig wachsenden Komplexität der Customer Journey mithalten kann.

 

Ist Attribution eine strategische Lösung für Ihr Online-Marketing?

Ja!

Im Durchschnitt machen sich 9 von 10 Digitalexperten strategische Gedanken zum Thema Attribution, um ein geeignetes Modell zu finden, das den heutigen komplexen Rahmenbedingungen entspricht. Diese analytische Vorgehensweise ist wichtig und hilft, die den verschiedenen Medien zugewiesenen Budgets zu optimieren und die Customer Journey besser zu verstehen.

 

Gibt es ein ideales Attributionsmodell?

Nein!

Eine perfekte Lösung in Sachen Attribution gibt es nicht: Jeder Werbetreibende muss seine Customer Journey gezielt analysieren, um die an der Conversion beteiligten Interaktionen richtig zu verwerten. Jedes Modell muss daher individuell angepasst werden, unter Berücksichtigung der Customer Journey, der Branche, aller Interaktionen und deren Beitrag zu Conversions.

 

Hier erfahren Sie mehr zu verschiedenen Attributionsmodellen 

 

Minimiert das Last Click-Attributionsmodell den Branding-Effekt des Unternehmens?

Ja!

Branding ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Marketingstrategie. Dabei handelt es sich  jedoch um eine langfristige Strategie, deren Auswirkungen schwer zu messen sind. Obwohl Branding eine wichtige Komponente im Feld Marketing darstellt, ist es nur selten das  Element, das letztendlich zu einer Konversion führt, auch wenn die Markenbekanntheit bzw. das Markenimage natürlich der Ursprung eines Leads sein kann. Beim Last Click-Modell, das nur die Conversion der letzten verzeichneten Interaktion zuordnet, wird der Beitrag der Marke zum Conversion-Prozess aber nicht berücksichtigt.

 

Nun hat Sie der Ehrgeiz gepackt und Sie möchten tiefer in das Thema Attribution eintauchen? Erfahren Sie in unserem White Paper, wie Sie Attribution nutzen können, um Ihre Konversion und damit auch Ihren Ertrag nachhaltig zu steigern.

 

Hier entlang zum Download

 

Bleiben Sie regelmäßig über alle Neuigkeiten und Events von Commanders Act informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter!