Workshop: Tag- und Daten- Management

05 März 2020 | Zürich, Wallisellen

Workshop: Tag- und Daten- Management

  • 05 März 2020
  • Zürich, Wallisellen
  • 8:00 Uhr - 15:00 Uhr

Haben Sie sich auch bereits gefragt, wie Sie Datenschutz-Anforderungen, die Erwartung Ihrer Kunden nach einem konsistenten User-Erlebnis sowie die Optimierung Ihrer Customer Journeys in Einklang bringen können? Zusammen mit unserem Schweizer Partner Lean & Sharp organisieren wir daher einen kostenlosen Workshop in Zürich | Wallisellen zu folgendem Thema:

Workshop: Tag – und Daten-Management

Commanders Act / Lean & Sharp

Donnerstag 5. März 2020

Neben unserem Hauptworkshop am Nachmittag unter Leitung Timo von Fochts, Country Manager D-A-CH von Commanders Act, haben wir folgendes Tagesprogramm für Sie vorbereitet:

8:00 Uhr – 10:00 Uhr: Growth Hacking Business Frühstück in Zürich

Unkonventionell, anders, inspirierend! Impuls, Austausch und Networking!
Treffen Sie interessante Unternehmer in einem ungezwungenen Rahmen, knüpfen Sie neue Kontakte und Freundschaften und eröffnen Sie sich und anderen neue Geschäftsmöglichkeiten.

Cellini Caffè & Bar
Europaallee 4
8004 Zürich, Schweiz

12:00 Uhr – 13:00 Uhr: Gemeinsames Mittagessen in Wallisellen

Restaurant Il Faro
Bahnhofplatz 2
8304 Wallisellen, Schweiz

13:00 Uhr – 15:00 Uhr: Workshop: Tag- und Daten- Management

In den Räumlichkeiten der
Rehau Vertriebs AG
Neugutstrasse 16
8304 Wallisellen, Schweiz

In dem Workshop erläutert Timo von Focht, welche Herausforderungen auf die Marketing- und Kundenverantwortlichen in großen Unternehmen aufgrund neuester Datenschutz-Änderungen zukommen und wie Sie Ihr Unternehmen fit machen für eine zukünftige automatisierte, datengestützte sowie KI-basierte Optimierung der Customer Journeys Ihrer Kunden.

15:00 Uhr – 15:30 Uhr: Apéro Riche & Networking 

Im Anschluss an unseren Workshop lassen wir die Veranstaltung bei einem informellen „Apéro Riche“ ausklingen.

Die Themen des Workshops im Überblick:

• Daten Strategien für die Zukunft

• Data Driven Marketing

• Customer Journey / Omnichannel / Cookieless

• Datenschutz in der EU und der Schweiz

• Artificial Intelligence & Customer Journey – Optimierung

Die DSGVO kommt (in abgeänderter Form) nun offenbar auch in der Schweiz an. Die Schweizer Kunden erwarten aber außer Datenschutz auch ein immer konsistenteres User Erlebnis – in Echtzeit über all ihre Endgeräte, Interaktionspunkte (online & offline) sowie Interaktionen (Werbung, Kauf, After-Sales, etc.). Scheinbar gegensätzlich, gehören beide Themen untrennbar zusammen. Nach ITP von Safari und ETP von Firefox gibt es nun auch ein Update von Google Chrome zur Blockierung des 3rdParty Trackings. Kleine Änderungen, mit großen Auswirkungen für Ihre Datenstrategien!

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie am 5. März in Zürich/ Wallisellen mit dabei sein? Dann melden Sie sich kostenlos zu unserem Event an, indem Sie das folgende Formular ausfüllen. Sie können selbstverständlich auch nur an einem der Programmpunkte teilnehmen.


Zu Timo von Focht:

Timo von Focht ist seit 2015 Country Manager D-A-CH bei Commanders Act. Er ist verantwortlich für die Entwicklung der deutschsprachigen Märkte. Zuvor war er als Senior Enterprise Account Manager für die strategischen Kunden von Adobe tätig. Weitere Stationen lagen im Bereich der Website-Optimierung und -Analyse. Seit über 15 Jahren arbeitet er in den Bereichen Big Data, Web Intelligence, Digital Marketing und E-Commerce, publiziert regelmäßig Fachartikel und hält Vorträge vor Fachpublikum zu diesen Themen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihr Kommen!
Mit freundlichen Grüssen
Ihr Commanders Act Team

Zurück zu Events & Webinaren
Bleiben Sie regelmäßig über alle Neuigkeiten und Events von Commanders Act informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter!