Webinar Replay: BGH Cookie-Urteil vom 28.05.2020

09 Juni 2020 |

Webinar Replay: BGH Cookie-Urteil vom 28.05.2020

  • 09 Juni 2020
  • 16:00 Uhr

Hauptgegenstand des BGH-Urteils vom 28.Mai 2020 ist die Frage zu entscheiden, welche Anforderungen an die Einwilligung in die Speicherung von Cookies auf dem Endgerät des Nutzers zu stellen sind.

Dem Urteil des Bundesgerichtshofes liegt der Streit zwischen dem Bundesverband der Verbraucherzentralen und Planet49, einem Gewinnspielveranstalter, zugrunde.

Soll für das Setzen von Cookies eine Einwilligung eingeholt werden, so kann das wirksam nicht mittels einer vormarkierten Checkbox geschehen – die Einwilligung muss aktiv gegeben werden. Dies beantwortet jedoch weiterhin nicht die bestehende Frage, welche Möglichkeiten insgesamt für das Einholen von Einwilligungen möglich sind.

Im Zusammenhang mit dem BGH-Urteil werden Sie im Webinar zu folgenden Themen informiert:

  • – Welche Auswirkungen zieht das BGH-Urteil nach sich, wie ist es zu bewerten und was müssen Sie jetzt konkret umsetzen?
  • – Regulatorische Rahmenbedingungen – ePrivacy-Verordnung
  • – Wie kann Consent richtig eingeholt und Opt-In Raten optimiert werden? – Best Practices für Consent Banner nach dem BGH-Urteil

 

 

Die folgenden zwei Sprecher begleiten Sie durch das Webinar:

1. Prof. Dr. Christoph Bauer, CEO bei der ePrivacy GmbH:

ePrivacy berät Unternehmen mit digitalen Geschäftsmodellen in allen datenschutzrechtlich relevanten Themen und zertifiziert digitale Produkte und Dienstleitungen in Bezug auf Datenschutz und Datensicherheit. ePrivacy ist für rund 500 Unternehmen in mehr als 30 Ländern tätig und bietet umfassende Projekterfahrung mit komplexen Datenschutz-Fragestellungen für Unternehmen aus den Bereichen Online Marketing, Big Data, eHealth und weiteren digitalen Produkten wie Apps, Mobile, Internet of Things, Connected Mobility etc.

Prof. Dr. Christoph Bauer hat 20 Jahre in der Medienindustrie im Bereich Finanzen/Controlling in namhaften Unternehmen gearbeitet, zuletzt als CFO/COO von wunderloop. Unter seiner Leitung hat wunderloop das ULD- und das EuroPriSe-Siegel für vorbildliche Einhaltung des deutschen und europäischen Datenschutzes erhalten. Er ist im Bereich Datenschutz tätig und berät führende Online-Marketing-Unternehmen in Fragen des Datenschutzes und der Gestaltung von Business-Modellen. Er ist akkreditierter Auditor für ISO 27001/Management von Informationssicherheit und lehrt als Professor an der Hamburg School of Business Administration in den Bereichen Finanzen, Medienwirtschaft und Entrepreneurship.

2. Timo von Focht, Country Manager D-A-C-H bei Commanders Act:

Commanders Act, europäischer Marktführer für die Kundendatenplattform (CDP) im SaaS-Modus, ist ein europäisches Unternehmen, das 2010 unter dem Namen TagCommander gegründet wurde und digitalen Teams hilft, besser mit Daten zu arbeiten. Commanders Act erleichtert die Kontrolle über Interessenten- und Kundendaten durch die verschiedenen Anwendungen seines CDP, die in Echtzeit arbeiten: TagCommander für die Datenerfassung, TrustCommander für das Zustimmungsmanagement, FuseCommander für die Datenidentifizierung und -abstimmung, MixCommander für die Datenanalyse und -zuordnung und DataCommander für die Datenpersonalisierung und -segmentierung. So ermöglicht Commanders Act seinen Kunden durch einen globalen, leistungsstarken Ansatz, der den aktuellen Sicherheitsstandards (RGPD, CCPA, ICO, LGPD…) entspricht, die Verwaltung der digitalen Transformation. Commanders Act unterstützt derzeit fast 450 Kunden weltweit.

Timo von Focht ist verantwortlich für die Entwicklung der deutschsprachigen Märkte. Zuvor war er Senior Enterprise Account Manager für die strategischen Kunden von Adobe. Weitere Stationen lagen im Bereich der Website-Optimierung und -Analyse. Seit mehr als 15 Jahren ist er in den Bereichen Big Data, Web Intelligence, Digital Marketing und E-Commerce tätig, veröffentlicht regelmäßig Fachartikel und hält Vorträge vor Fachpublikum zu diesen Themen.

 

Zurück zu Events & Webinaren
Bleiben Sie regelmäßig über alle Neuigkeiten und Events von Commanders Act informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter!